Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Mal aus der Reihe tanzen - Wie viel Verrücktheit ist eigentlich normal?

Es gehört gar nicht so viel dazu, Anstoß zu erregen. Wer auffällig wird oder aus der Rolle fällt, wird schnell zum behandlungsbedürftigen Problemfall erklärt. Wo aber verläuft die Grenze zwischen "normal" und "anormal", zwischen "sonderbar" und "krank"? Mit seinen Gästen begibt sich Frank Plasberg auf diesen schmalen Grat. Ein Gespräch über Macken, Neurosen und vermeintliche Normalität.

  1. 05.02.2010 21.45, WDR, plasberg persönlich
  2. 07.02.2010 08.05, WDR, plasberg persönlich
  3. 18.02.2010 20.15, Eins Extra, plasberg persönlich
HTML · CSS ·