Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Von Eberau bis Traiskirchen - Ist Österreichs Asylpolitik gescheitert?

Seit Monaten debattiert die Regierung über die Errichtung eines dritten Erstaufnahmezentrums für Asylwerber. Kommenden Sonntag stimmt die kleine burgenländische Gemeinde Eberau darüber ab. Auch der neue Entwurf der Innenministerin - in der ersten Phase alle Asylwerber für eine Zeit lang zu internieren - sorgte beim Koalitionspartner SPÖ für mehr als heftige Verstimmung. Bundeskanzler Faymann hält Fekters Plan sogar für "unsinnig". Welche Wege gibt es also aus dem Asyldilemma und - wird ein drittes Aufnahmelager kommen?

  1. 21.02.2010 22.00, ORF2, im ZENTRUM
  2. 22.02.2010 05.20, ORF2, im ZENTRUM
HTML · CSS ·