Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Koalitionskrach um Hartz IV - Provozieren statt Regieren?

Als die schwarz-gelbe Koalition im Herbst 2009 antrat, vermuteten Unterstützer und Gegner gleichermaßen: Jetzt wird knallhart durchregiert. Doch stattdessen scheinen die beteiligten Parteien mehr mit internen Zankereien beschäftigt zu sein als mit der Regierungsarbeit. Derzeit provoziert FDP-Chef Guido Westerwelle mit seinen Äußerungen zu Hartz IV nicht nur die Opposition, sondern auch seine eigenen Koalitionspartner. Kommen wir mit solch einer Regierung aus der Krise? Und was sind die wirklichen Herausforderungen bei Hartz IV?

  1. 28.02.2010 21.45, ARD, Anne Will
  2. 01.03.2010 02.10, ARD, Anne Will
  3. 01.03.2010 05.50, Nord3, Anne Will
  4. 01.03.2010 09.45, MDR, Anne Will
  5. 01.03.2010 10.00, Phönix, Anne Will
  6. 01.03.2010 20.15, Eins Extra, Anne Will
HTML · CSS ·