Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Großversuch Klassenzimmer? - Schulsystem auf dem Prüfstand

Die einen sprechen sich für das dreigliedrige Schulsystem aus, die anderen sind dagegen: Am deutschen Bildungssystem scheiden sich die Geister. Die Hauptschule ist immer weniger gefragt. Die Kultusministerkonferenz NRW berichtet von einem starken Einbruch bei den Anmeldungen seit 2002. Hauptschulabgängern wird zudem oft eine mangelhafte Bildung vorgeworfen. Für viele Eltern ist eine Einteilung für die Hauptschule heute daher gleichbedeutend mit einer Verschlechterung der Zukunftsperspektiven für ihre Kinder. Sind Realschule und Gymnasium wirklich die bessere Alternative? Brauchen wir ein bundesweit einheitliches Schulsystem? Kann das Problem durch die Abschaffung der Hauptschule gelöst werden?

  1. 16.03.2010 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 17.03.2010 00.00, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·