Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Setzen, sechs! - Das Scheitern des deutschen Bildungssystems

Jeder fünfte Schulabgänger liest, rechnet oder schreibt auf dem Niveau eines Grundschülers. Dreisatz: Fehlanzeige! Fremdsprache: Wie bitte? Statt Freude am Lernen übervolle Klassen, die potentielle Hartz-IV-Empfänger in den Ernst des Lebens entlassen. Für eine Lehrstelle reichen die Zensuren nicht und das Handwerk stöhnt, dass es seine Ausbildungsplätze nicht besetzen kann. Sind unsere Schüler zu dumm? Sind sie zu faul? Geben sie frühzeitig auf, weil sie keine Zukunftsperspektive sehen? Liegt es an der Schule, an den unterschiedlichen Schulsystemen? Liegt es doch nur am Elternhaus? Müssen wir die Zuständigkeit für Bildung aus den Ländern abziehen und zentral beim Bund ansiedeln?

  1. 26.04.2010 23.00, SWR, 2+Leif
  2. 28.04.2010 00.00, Eins Extra, 2+Leif
HTML · CSS ·