Springe zu: Hauptmenue, Stichwörter nach Anfangsbuchstaben.

Krankenkassen wieder vor dem Kollaps - Liegt der Fehler im System?

Dauerpatient Gesundheitswesen: Die Regierungskoalition erwartet ein Rekorddefizit von elf Milliarden Euro bei den gesetzlichen Krankenkassen. Erneut sollen die Versicherten und Arbeitgeber dafür gerade stehen. Opposition, Mitgliederverbände und Vertreter der Wirtschaft melden scharfe Kritik an. Eine Beitragserhöhung könne die Finanzprobleme auf Dauer nicht lösen. Viele Ökonomen bemängeln, dass das Einsparpotential im Gesundheitssystem noch gar nicht ausgeschöpft wurde. Hilft am Ende nur eine Radikalkur? Liegt der Fehler im System?

  1. 06.07.2010 22.15, Phönix, Phoenix Runde
  2. 07.07.2010 00.00, Phönix, Phoenix Runde
  3. 07.07.2010 09.15, Phönix, Phoenix Runde
HTML · CSS ·